Blognews

Iss’ dich fit – Teil 1 “Superfood”

Dass wir im THERESA besonders großen Wert auf die Kulinarik legen, ist ja kein Geheimnis mehr. Vor Kurzem gab es hier auch einen eigenen Beitrag zum Thema Metabolic Balance. Weil unsere Gäste und auch wir in der Familie so viele positive Erfahrungen mit der gesunden Ernährung gemacht haben, haben wir uns entschlossen die „Iss’ dich fit“- Tipps und Tricks Serie für Zuhause hier im Blog ins Leben zu rufen. (mehr …)
Mehr lesen

Spiel von Licht und Schatten

Eine Fackelwanderung in den Abendstunden ist das ganze Jahr über eine tolle Möglichkeit die Natur auf eine besondere Art zu „beleuchten“. Bei den kälteren Temperaturen die jetzt noch herrschen, strahlt das knisternde Feuer eine besondere angenehme Wärme aus. Das Spiel von Licht und Schatten ist nicht nur romantisch, es lässt auch immer viel Spielraum für Interpretationen, was gerade Kinder, die im Urlaub auch mal etwas länger aufbleiben dürfen, schätzen. (mehr …)
Mehr lesen

Fit durch Faszien-Training

Auch wenn der Begriff Faszie in den letzten Jahren immer häufiger auftaucht, möchte ich am Anfang dieses Beitrags kurz auf die Definition eingehen. Wikipedia beschreibt wie folgt: „Faszie (auch Fascie, Entlehnung aus dem Lateinischen fascia für „Band“, „Bandage“) bezeichnet die Weichteil-Komponenten des Bindegewebes, die den ganzen Körper als ein umhüllendes und verbindendes Spannungsnetzwerk durchdringen.“ Kürzer und genauer hätte ich es mit meinen eigenen Worten wohl kaum erklären können. (mehr …)
Mehr lesen

Die Suche nach der eigenen metabolischen Balance

Wir im THERESA verfolgen ein ganz spezielles kulinarisches Konzept. Wir ermöglichen Gästen dem genüsslichen Schlemmen einen wirkungsvollen Effekt auf deren Gesundheit hinzuzufügen. Wie wir das machen? Mit Metabolic Balance. Doch was steckt dahinter und wie kann ich es daheim angekommen, auch in meinen Alltag integrieren? Gerne gebe ich in diesem Beitrag darüber Auskunft. (mehr …)
Mehr lesen

Unser heißer Seelenschmeichler

Die winterliche Natur rund um das THERESA lädt zu herrlichen Erkundungstouren und aufregenden Abenteuern ein. Der Schnee glitzert in der Sonne, die frische Luft tut so gut und alle Gesichter, in die man um sich blickt, strahlen vor Freude. Nach einem langen Tag draußen im Freien gibt es nichts schöneres, als die anschließende Einkehr in die gute Stube. Schnell den Schnee von den Schuhen klopfen und dann mit geröteten Wangen hinein ins Warme und an den Ofen. (mehr …)
Mehr lesen