Me-Time!

In der Ruhe liegt bekanntermaßen die Kraft. Genau diese Ruhe fehlt daheim oftmals. Egal ob der Job einen einnimmt oder man als Mutter, wie ich, 24/7 im Einsatz der Familie steht. Selten scheint es ein passendes Zeitfenster für ein paar Momente in absoluter Ruhe zu geben.

Im THERESA finde ich allerdings immer wieder exakt solche Zeitfenster. Dann ist meine Zeit für Me-Time! Ich verwöhne mich selbst mit absoluter Stille und dem süßen Nichts-Tun. Eine gute Stunde nehme ich mir Zeit nur für mich und dafür brauch ich nicht viel. Keine Bespassung, kein Entertainment, nur ein paar Augenblicke in den Ruhezonen.

Besonders angetan hat es mir der Relax-Raum Weitblick. Dieser Ruhebereich ist lichtdurchflutet und ermöglicht einen Weitblick auf die Zillertaler Bergwelt. Zu meiner inneren Balance finde ich darüber hinaus im Raum der Stille, den beheizten Wasserbetten sei Dank. Speziell an kalten schneereichen Wintertagen zieht es mich in das Sonnenhaus. Für mich gibt es dann kaum etwas Schöneres als mich bei Entspannungsmusik auf einer Wärmeliege in meinen Bademantel zu kuscheln und beim Knistern des Kaminfeuers vor mich hin zu dösen.

Und warum kann ich genau hier so gut entspannen? Weil ich weiß, dass meine Liebsten im THERESA auch bestens aufgehoben sind. Mein Mann schwimmt inzwischen mit den Kindern und erlebt so eine gute Zeit. Ja, als Familie hat man wirklich Glück im Theresa.

Im Sommer genieße ich die Ruhe im Garten der Stille. Auf den gemütlichen Liegen lässt es sich hervorragend entspannen während die Kinder in der Kinderbetreuung liebevoll betreut werden. Ungeniert die Seele baumeln lassen klappt in dieser schönen Umgebung ausgezeichnet.

Nach meiner Me-Time und dem Kräfte sammeln bin ich bereit für die vielen Abenteuer die in und rund um das THERESA auf mich und meine Familie warten. Von mir aus kann’s direkt losgehen…

Ach ja, noch was vergessen. Wer das THERESA kennt, dem wird auffallen, dass ich einen Raum nicht erwähnt habe. Es handelt sich um die Sauna-Relax-Stube. An dieser Stelle kann ich leider noch nicht ausführlich dazu schreiben, zu sehr haben mich die anderen Räume bisher angezogen. Mir fehlte einfach die Zeit, aber bei meinem nächsten Besuch, findet meine Me-Time genau dort statt. Ich freu mich drauf!

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben