AUFI AUF DIE BERG‘! WINTEROPENING der Skigebiete im ZILLERTAL

Skifahren von 580 bis 2.500 Meter im größten Skigebiet des Zillertals - der Zillertal Arena.

Dieses Jahr wurden wir, im Gegensatz zum letzten Winter, bereits Anfang November mit einer guten Grundlage an Schnee versorgt. Dicke, weiße Flocken bis ins Tal zauberten eine wunderbare Stimmung in der Landschaft und auch im Gemüt der Einheimischen.

Für unsere Gäste haben wir uns ganz besonders gefreut!

Die Skigebiete Hochzillertal-Hochfügen sowie Mayrhofen und auch die Zillertalarena, unser „Hausberg“, haben ihre Pforten für Skibegeisterte schon geöffnet. Allein in der Zillertal Arena versprechen 52 Liftanlagen unseren Gästen ein wunderbares Skivergnügen. 100%ige Schneesicherheit ist der Garant für einen gelungenen Familienurlaub im Schnee.

Der „Höhenfresser“ ist das absolute Highlight des Tales. Habt ihr die Tour schon ausprobiert? Nein? Dann wird es aber allerhöchste Zeit! Die längste Talabfahrt Österreich, die man in einem Stück befahren kann, befindet sich direkt in Zell. Über 1.900 Höhenmeter und 10 Pistenkilometer gelangt man direkt an die Talstation und zum verdienten Einkehrschwung an den Après-Ski Bars.

Ob man den Skitag nun mit vergnügtem Après-Ski abrundet oder doch lieber den Wellnessbereich im Hotel erkundet, das bleibt selbstverständlich – je nach Vorliebe – jedem selbst überlassen.

Sicher ist jedoch, die Grundlage für Ihren Skiurlaub 2016/17 wurde durch Frau Holle bestens gelegt und die notwendigen Adaptionen laufen auf Hochtouren.

Skigebiete im Zillertal

© Zillertal Arena | Hannes Sautner

Moonlight Skiing

© Zillertal Arena | Hannes Sautner

 

 

 

 

 

 

 

 

Nicht vergessen: Unser Skiguide Harri zeigt Ihnen wöchentlich alle Skigebiete im Tal.

Auch Nicht-Skifahrer lockt der Winter ins Zillertal. Ob zum Winterwandern, Langlaufen, Rodeln auf der 7 km langen Rodelbahn am Hainzenberg oder einer kuscheligen Pferdekutschenfahrt – rund um unser THERESA gibt es auf jeden Fall auch abseits der Skipisten genug zu erleben.

PS: Nicht vergessen: Mit nur einem Pass – dem Zillertaler Superskipass – kommen Sie in den Genuss aller 508 bestens präparierten Pistenkilometer und 179 Liftanlagen und können so das ganze Zillertal auf Skiern erkunden.

Skifahren im Zillertal

© Zillertal Arena | Hannes Sautner

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben